Zurück zu den Suchergebnissen

klimaaktiv mobil

 · Zweck der Förderung ist die Erzielung von Umwelteffekten, wie die Reduktion von Treibhausgasen v.a. CO2-Emissionen sowie NOx und Staub durch Verkehrs- und Mobilitätsmaßnahmen oder aktiver Klimaschutz im Verkehrsbereich.

Anlaufstellen
Förderfähige Maßnahmen

Förderung von Investitionsmaßnahmen im Mobilitätsbereich, die positive Umwelteffekte (insb. CO2-Reduktionen, Vermeidung oder Verringerung von Luftschadstoffen wie Staub und NOx) bewirken, wie z.B. umweltfreundliches Transportmanagement oder umweltfreundliche Fuhrparkumstellung

Förderfähige Maßnahmen:

  • Fahrzeuge mit umweltfreundlichem Antrieb (z.B. Erdgas, Biodiesel (> 50%), Voll-Hybrid Fahrzeuge, Voll-Hybrid Fahrzeuge mit min. 50% Biotreibstoff)
  • Innerbetriebliche Tankanlagen
  • Umweltfreundliches Transportmanagement (Förderbänder, Seilbahnen, Transportrationalisierung)
Kofinanzierungsrate und Bedingungen

Abhängig von Förderschiene

Weitere wichtige Informationen
Mögliche Förderschienen (für Binnenschifffahrt relevant):
  • Mobilitätsmanagement für Freizeit und Tourismus
  • Mobilitätsmanagement für Betriebe
  • Umweltförderung Luftreinhaltung
Das Förderungsprogramm klimaaktiv mobil soll mit Hilfe von Investitionszuschüssen einen Anreiz zur Umsetzung von Maßnahmen im Mobilitätsbereich bieten, die einen positiven Umwelteffekt auslösen, die aufgrund einer zu langen Amortisationszeit einen Anreiz zur Umsetzung benötigen und für die kein behördlicher oder gesetzlicher Auftrag existiert.
Titel des Programms (Originalsprache)
klimaaktiv mobil
Form der Förderung

Investition- bzw. Betriebskostenzuschuss (nicht rückzahlbar)

Antragsberechtigte
Abhängig von Förderschiene, weitere Infos unter: https://www.umweltfoerderung.at/rechtliche-grundlagen-klimaaktiv-mobil.html
Laufzeit
01/01/2013 - 31/12/2020
Gesamtbudget
k. A.
Rechtsgrundlage
Nationale Grundlagen: Förderungsrichtlinie klimaaktiv mobil, Klima- und Energiefondsgesetz, Änderung des Klima- und Energiefondsgesetzes;;Europäischen Regelungen: "De-minimis"-Verordnung und Allgemeine Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO)
Relevante Links
https://www.umweltfoerderung.at/rechtliche-grundlagen-klimaaktiv-mobil.html