Zurück zu den Suchergebnissen

Energieinvestitionszulage (EIA)

 · Anregung von Investitionen in energiesparende Anlagengegenstände und erneuerbare Energiequellen

Anlaufstellen
Förderfähige Maßnahmen

Investitionen in energieeffiziente Ausrüstung; Aktivitäten müssen sich der so genannten Energielijst („Energieliste“) befinden, die auf jährlicher Basis aktualisiert wird; Beispiele für neue Technologien:

  1. Energiesparende Motoren für Binnenschiffe
  2. Kraftstoffverbrauchsmesser
  3. Automatischer Antriebsregler
  4. Maßnahmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs (z.B. Turbinen, Rückwärtsgang, thermische Isolierung des Steuerhauses)
  5. Stevenrohrdichtung
  6. Schmierölsysteme für Dieselmotoren
Kofinanzierungsrate und Bedingungen

Abzug von 41,5% der Energiesparinvestitionen vom steuerwirksamen Gewinn

Titel des Programms (Originalsprache)
Energie-investeringsaftrek (EIA)
Form der Förderung

Steueranreiz

Antragsberechtigte
Unternehmen mit Einkommens- und Körperschaftssteuerpflicht in den Niederlanden
Laufzeit
01/01/2001 - ...
Gesamtbudget
Für 2016: 161.000.000 EUR
Rechtsgrundlage
Wijziging van de Uitvoeringsregeling energie-investeringsaftrek 2001, 15 december 2006/Nr. DB06/608M Directoraat-Generaal voor Fiscale Zaken, Directie directe belastingen
Relevante Links
Weitere Informationen