Zurück zu den Suchergebnissen

Unterstützungssystem für den intermodalen Verkehr auf der Wasserstraße in der Region Brüssel für die Periode 2016-2020

 · Entwicklung der Binnenschifffahrt

Anlaufstellen
Förderfähige Maßnahmen

Containerliniendienste mit Ausgangs- bzw. Zielpunkt Hafen Brüssel

Kofinanzierungsrate und Bedingungen
  • Für jeden umgeschlagenen Container: 17,5 EUR/TEU
  • Max. 30% der Transportkosten
Titel des Programms (Originalsprache)
Steun aan het intermodaal vervoer per binnenvaart binnen het Brussels Hoofdstedelijk Gewest voor de Periode 2016-2020
Form der Förderung

Direkte Beihilfe

Antragsberechtigte
Betreiber von Containerliniendiensten mit Sitz in Brüssel
Laufzeit
01/01/2016 - 31/12/2020
Gesamtbudget
510.000 EUR p.a.
Rechtsgrundlage
Les ordonnances annuelles portant sur le budget des dépenses de la Région Bruxelles-Capitale et le Contrat de Gestion 2013-2017 entre le Port de Bruxelles et la Région de Bruxelles-Capitale, sont les bases légales pour la présente mesure de soutien.